0
Unser Jagdhaus!

Teilen Sie Ihre Zeit und eine köstliche Mahlzeit mit Freunden oder Familie. Das historische Jagdhaus lädt zum beherzten Zugreifen, Weiterreichen und Genießen ein.

Ab 19.02.2024 laden wir Sie täglich ab 18:00 Uhr zu unserem Fondue Abend ein!

Mehr erfahren

Datenschutz­erklärung

Diese Datenschutzerklärung dient der Erfüllung der Informationspflichten gem. Art 13 DSGVO im Rahmen der Datenverarbeitung auf unserer Webseite.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die

Posthotel Taube Betriebs GmbH
Silvrettastraße 1
A-6780 Schruns
Telefon: +43 (0)5556 723 84
E-Mail: office@posthotel-taube.at

Beim Verantwortlichen ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, weil die gesetzlichen Voraussetzungen für eine verpflichtende Bestellung nicht vorliegen. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an office@posthotel-taube.at.

Log-Daten

Beim Besuch unserer Webseite https://www.posthotel-taube.at werden automatisch Informationen von Ihrem Endgerät an unsere Webseite gesendet. Folgende Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert:

  • IP-Adresse des Endgeräts
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt
  • Verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Endgerätes

Diese Daten werden bis zur automatischen Löschung nach 30 Tagen aufbewahrt. Aus ihnen lassen sich wichtige Anhaltspunkte zur Optimierung der Website gewinnen. Fehlersituationen lassen sich besser nachvollziehen und die Benutzerfreundlichkeit verbessern. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art 6 Abs 1 lit f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in dem oben genannten Zweck.

Cookies und Web-Analyse

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, den Besuch unserer Website so angenehm wie möglich zu gestalten, andererseits der Optimierung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite. Rechtsgrundlage ist Art 6 Abs 1 lit f DSGVO. Die berechtigten Interessen liegen in den genannten Zwecken.

Folgendes funktionales Cookie wird gesetzt:

Name Pfad Zweck Speicherdauer
moove_gdpr_popup www.posthotel-taube.at Speicherung der Cookie-Zustimmungspräferenz 1 Jahr

Weiters ermöglichen Cookies bzw. Analyse-Tools uns statistische Auswertungen über die Nutzung unserer Website zur Verbesserung unseres Angebots.

Auf unserer Website kommt Google Analytics zum Einsatz. Dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google LLC. Zuständiger Dienstanbieter in der EU ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, im Folgenden kurz Google).

Durch den Einsatz von Google Analytics werden folgende Informationen von Google verarbeitet:

  • IP-Adresse (wird anonymisiert)
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • technische Informationen zu ihrem Browser
  • technische Informationen zu ihrem Betriebssystem
  • Informationen zu Ihrem Internetserviceprovider
  • Ihr ungefährer Standort (Region)
  • die von Ihnen aufgerufenen Seiten
  • zuvor besuchte Seite (Referrer-URL)
  • Ihr Nutzungsverhalten (Klicks Verweildauer, Absprungrate)

Folgende zustimmungspflichtige Cookies werden durch Google Analytics gesetzt:

Name Pfad Zweck Speicherdauer
_ga .posthotel-taube.at Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet. 2 Jahre
_gid .posthotel-taube.at Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet. 24 Stunden
_gat_gtag_UA_<id> .posthotel-taube.at Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln. 1 Minute

 

Rechtsgrundlage hierfür ist die Einwilligung gem. Art 6 Abs 1 lit a DSGVO. Der Einsatz dient dazu, unsere Webseite laufend zu verbessern, den Erfolg unseres Webauftrittes zu steigern, und unser Angebot zu optimieren. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufes wird davon nicht berührt. Cookie-Einstellungen

Bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch Google kann ein Datentransfer in die USA nicht ausgeschlossen werden. Hierfür wurden mit Google Standarddatenschutzklauseln nach Art 46 Abs. 2 lit. c DSGVO abgeschlossen.

Im Sinne der Datenminimierung werden die IP-Adressen bei der Verwendung von Google Analytics anonymisiert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Google Tag Manager

Diese Webseite benutzt den Google Tag Manager, ein Web-Tool von Google. Google Tag Manager verwendet unter bestimmten Umständen sogenannte „Cookies“, das sind Textdateien, die auf dem jeweiligen Endgerät gespeichert werden und dient im Übrigen zur Einbindung weiterer Dienste auf der Webseite, wie zB Google Analytics. Durch die Nutzung von Google Tag Manager werden in der Regel personenbezogene Daten an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert, hierbei kann es auch zu einer Übermittlung an die Server der Google LLC. in den USA kommen.

Die oben beschriebenen Verarbeitungen werden nur dann vollzogen, wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben (gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO). Andernfalls unterbleibt der Einsatz von Google Tag Manager während Ihres Besuchs der Webseite.

Sie können eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Um einen solchen Widerruf vorzunehmen, deaktivieren Sie diesen Dienst bitte in dem auf der Webseite bereitgestellten Cookie-Consent-Tool.

Für die Übermittlung von Daten aus der EU in die USA beruft sich Google auf die sogenannten Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission, welche die Einhaltung des europäischen Datenschutzniveaus in den USA gewährleisten sollen. Auf Anfrage können diese Standarddatenschutzklauseln zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Hinweise zu Google Tag Manager finden Sie unter dem folgenden Link (in englischer Sprache): https://marketingplatform.google.com/about/analytics/tag-manager/use-policy/.

Google ReCaptcha

Zur Absicherung der Webseite gegen Spam und automatisierten Missbrauch verwenden wir den von Google angebotenen Dienst „ReCaptcha“. Rechtsgrundlage für die Nutzung dieses Dienstes ist unser berechtigtes Interesse an der Absicherung der Webseite.

Im Zuge der Nutzung von Google ReCaptcha werden personenbezogene Daten ermittelt und verarbeitet, um sicherzustellen, dass es sich bei dem jeweiligen Nutzer um einen Menschen handelt. Nach den uns vorliegenden Informationen sind dies ua die folgenden Daten: IP-Adresse, Quell-Adresse, Informationen über das verwendete Betriebssystem und den Browser, Klick- und Keyboardverhalten, Datum – und Spracheinstellungen.

Es ist davon auszugehen, dass die genannten personenbezogenen Daten an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert, hierbei kann es wohl auch zu einer Übermittlung an die Server der Google LLC. in den USA kommen.

Weitere Informationen zu Google ReCaptcha finden Sie unter dem folgenden Link (in englischer Sprache): https://www.google.com/recaptcha/about/.

Standorterfassung (IP2 Location)

Auf dieser Webseite wird zur Ermittlung des ungefähren Standorts von Benutzern der Webseite der Service (IP2 Location) verwendet, der von Hexasoft Development Sdn. Bhd., 70-3-30A D’Piazza Mall, Jalan Mahsuri, 1950 Bayan Baru, Pulau Pinang, Malaysia angeboten wird.

Im Zuge der Nutzung von IP2 Location werden personenbezogene Daten ermittelt und verarbeitet, um den ungefähren Standort der Benutzer der Webseite zu ermitteln. Nach den uns vorliegenden Informationen sind dies ua die folgenden Daten: IP-Adresse, Land, Postleitzahl, Koordinaten, Informationen über die Internetverbindung und den jeweiligen Internetprovider.

Es ist davon auszugehen, dass die genannten personenbezogenen Daten an einen Server von Hexasoft übertragen und dort gespeichert, hierbei kann es wohl auch zu einer Übermittlung an die Server von Hexasoft in Malaysien kommen.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei IP2 Location finden Sie unter dem folgenden Link (in englischer Sprache): https://www.ip2location.com/privacy-policy.

Kontaktaufnahme per E-Mail oder Kontaktformular

Wenn Sie uns über unser Kontaktformular oder eine E-Mail-Anfrage kontaktieren, werden personenbezogene Daten verarbeitet.

Die angegebenen Daten werden für die Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Für den Fall, dass es zu einer Dienstleistung kommt, ist eine gesonderte Information nach Art 13 DSGVO vorgesehen. Es werden zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben.

Webformular für Bewerbungen

Wenn Sie uns über unser Webformular für Bewerbungen, Ihre Bewerbung und/oder Bewerbungsunterlagen übermitteln, werden personenbezogene Daten verarbeitet.

Die angegebenen Daten, nämlich Name, Position, Telefonnummer, E-Mail werden für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung verarbeitet und für einen Zeitraum von sechs Monaten bei uns gespeichert.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Für den Fall, dass es in der Folge Ihrer Bewerbung zum Abschluss eines Dienstverhältnisses kommt, werden die Daten entsprechend weiterverarbeitet.

Online-Buchung (Hotel Net Solutions)

Auf unserer Webseite ist ein Tool zur Online-Buchung (Hotel Net Solutions) integriert, welches von der HotelNetSolutions GmbH, Genthinerstraße 8, 10785 Berlin, Deutschland, betrieben wird.

Die angegebenen Daten, insbesondere Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Gästeanzahl, gewünschte Zimmer, Buchungszeitraum und sonstige Wünsche/Anliegen sowie die automatisch erfasste IP-Adresse und Browserkonfiguration des verwendeten Geräts werden für die Bearbeitung der Buchung verwendet und für den Fall von Anschlussfragen. Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie zu den oben genannten Zwecken nicht mehr erforderlich sind.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Es werden zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung können Sie der Datenschutzerklärung von Hotel Net Solutions entnehmen: https://hotelnetsolutions.de/datenschutz/.

Online-Tischreservierung (TableChamp)

Auf unserer Webseite ist ein Tool zur Online-Tischreservierung (TableChamp) integriert, welches von der mindpack IT GmbH, Markomannenstraße 82, 1220 Wien, betrieben wird.

Die angegebenen Daten, insbesondere Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Gästeanzahl, Datum/Uhrzeit der Reservierung und sonstige Wünsche/Anliegen sowie die automatisch erfasste IP-Adresse und Browserkonfiguration des verwendeten Geräts werden für die Bearbeitung der Tischreservierung verwendet und für den Fall von Anschlussfragen. Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie zu den oben genannten Zwecken nicht mehr erforderlich sind.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Es werden zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung können Sie der Datenschutzerklärung von TableChamp entnehmen: https://tablechamp.at/privacy.

Newsletter

Die Webseite nutzt Brevo für den Versand von Newslettern. Anbieter ist die Sendinblue GmbH, Köpenicker Straße 126, 10179 Berlin, Deutschland.

Brevo ist ein Dienst, mit dem die Versendung von Newslettern durchgeführt und deren Nutzung analysiert werden kann. Die von Ihnen bei der Anmeldung zu einem Newsletter angegebenen Daten werden auf den Servern von Brevo gespeichert.

Mithilfe von Brevo ist es uns möglich, unsere Newsletter-Kampagnen zu analysieren. So können wir beispielsweise nachvollziehen, ob einzelne Newsletter geöffnet und welche Inhalte angeklickt wurden. Außerdem können wir erkennen, ob nach dem Öffnen/ Anklicken bestimmte vorher definierte Aktionen durchgeführt wurden (Conversion-Rate). Wir können so nachvollziehen, ob Sie nach dem Anklicken des Newsletters einen Kauf getätigt haben. Brevo ermöglicht es uns auch, die Newsletter-Empfänger anhand verschiedener Merkmale einzuteilen. So lassen sich die Newsletter besser an die jeweiligen Zielgruppen anpassen.

Ausführliche Informationen zum zu den Funktionen von Brevo entnehmen Sie folgendem Link: https://www.brevo.com/de/features/email-marketing/.

Die Verarbeitung Ihrer Daten für Newsletter erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Verarbeitungen bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von für den Newsletterversand bei uns hinterlegten Daten werden bis zu einer allfälligen Abmeldung des Newsletters gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von Brevo gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden, bleiben hiervon unberührt.

Wir haben mit Brevo eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung abgeschlossen, in der sich Brevo verpflichtet, die Daten unserer Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben. Der Inhalt dieser Vereinbarung kann unter folgendem Link eingesehen werden: https://www.brevo.com/de/wp-content/uploads/sites/3/2022/11/DPA-Sendinblue-Version-10.pdf.

Vimeo

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Google Ads inklusive Conversion Tracking

Wir verwenden die von Google auf der Google-Marketing-Platform angeboten Dienste „Data Studio“, „Optimize“, „Google Remarketing“ „Google Search Ads“ und „Google Display Ads“ für die Bewerbung unserer Dienstleistungen im Internet. Auf dieser Webseite werden zur Nachverfolgung allfälliger Interaktionen nach Aufruf entsprechender Werbeschaltungen und/oder nach Nutzung unserer Webseite nach Erteilung Ihrer Einwilligung Cookies gesetzt.

Die Regelungen zur Auftragsverarbeitung in Zusammenhang mit Google Ads finden Sie unter https://business.safety.google/intl/de/adsprocessorterms/.

Durch die Einbindung der vorstehend beschriebene Cookies werden Informationen über die Interaktion mit Werbeanzeigen und/oder die Benutzung der Webseite einschließlich Ihrer IP-Adresse an Google übertragen.
Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss und können daher hierfür keine Verantwortung übernehmen. Wenn Sie nicht möchten, dass Google über die Webseite Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie die Einwilligung verweigern oder in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript bzw. Cookies deaktivieren.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Hotjar

Wir nutzen Hotjar, um die Bedürfnisse unserer Nutzer besser zu verstehen und das Angebot und die Erfahrung auf dieser Webseite zu optimieren. Mithilfe der Technologie von Hotjar bekommen wir ein besseres Verständnis von den Erfahrungen unserer Nutzer (z.B. wieviel Zeit Nutzer auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was sie mögen und was nicht usw.) und das hilft uns, unser Angebot am Feedback unserer Nutzer auszurichten. Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Daten über das Verhalten unserer Nutzer und über ihre Endgeräte zu erheben, insbesondere IP Adresse des Geräts (wird während Ihrer Website-Nutzung nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Bildschirmgröße, Gerätetyp (Unique Device Identifiers), Informationen über den verwendeten Browser, Standort (nur Land), zur Anzeige unserer Webseite bevorzugte Sprache. Hotjar speichert diese Informationen in unserem Auftrag in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Hotjar ist es vertraglich verboten, die in unserem Auftrag erhobenen Daten zu verkaufen.

Weitere Informationen finden Sie unter dem Abschnitt ‚über Hotjar‘ auf Hotjars Hilfe-Seite unter: https://help.hotjar.com/hc/de/categories/115001323967-About-Hotjar.

Meta-Pixel

Auf unserer Webseite wird das Meta-Pixel von Meta Platforms Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland eingesetzt.

Klickt ein Nutzer auf eine von uns geschaltete Werbeanzeige, die bei Facebook und anderen Diensten von Meta ausgespielt wird, wird der URL unserer verknüpften Seite durch Meta-Pixel ein Zusatz angefügt. Sofern unsere Seite über Pixel das Teilen von Daten mit Meta erlaubt, wird dieser URL-Parameter in den Browser des Nutzers per Cookie eingeschrieben, welches unsere verknüpfte Seite selbst setzt. Dieses Cookie wird von Meta-Pixel sodann ausgelesen und ermöglicht eine Weiterleitung der Daten an Meta.

Mit Hilfe des Meta-Pixels ist es Meta einerseits möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. „Meta-Ads“) zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Meta-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Werbeanzeigen auf Facebook und anderen Diensten von Meta nur solchen Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale aufweisen, welche wir an Meta übermitteln (Custom Audiences). Weiters können wir die Wirksamkeit unserer Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auswerten, indem wir nachvollziehen, ob Nutzer nach dem Klick auf eine Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (Conversion).

Die mit dem Einsatz des Meta-Pixels einhergehenden Datenverarbeitungen erfolgen ausschließlich bei Vorliegen Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Meta sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Meta: https://www.facebook.com/privacy/center.

Social Media Plugins Meta (Facebook / Instagram)

Diese Webseite bindet auf einigen Unterseiten Social Media Plugins von Meta (Facebook/Instagram) ein, wobei die Aktivierung nur mit Ihrer Einwilligung erfolgt.

Facebook und Instagram sind Dienste, die von Meta Platforms Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland als Verantwortlicher angeboten werden. Durch die Nutzung dieser Dienste können Informationen über die Benutzung der Webseite einschließlich Ihrer IP-Adresse an Meta übertragen werden.

Wenn Sie über eine Unterseite der Webseite Social Plugins von Meta aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Meta auf. Der jeweilige Inhalt wird von Meta direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Meta erhobenen Daten. Entsprechend unserem Kenntnisstand sind dies zumindest folgende Daten, wobei allenfalls weitere Daten erhoben werden, wenn Sie während Ihres Besuchs auf unserer Webseite in Ihr Facebook- oder Instagram-Konto eingeloggt sind:

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite,
  • Internetadresse oder URL der aufgerufenen Webseite,
  • IP-Adresse,
  • allenfalls Standortdaten.

Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Meta haben wir keinen Einfluss und können daher hierfür keine Verantwortung übernehmen. Wenn Sie nicht möchten, dass Meta über die Webseite Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie die Einwilligung verweigern oder in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Dienste von Meta jedoch nicht nutzen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Meta sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Meta: https://www.facebook.com/privacy/center bzw. https://privacycenter.instagram.com/.

Social Media Plugins LinkedIn

Diese Webseite bindet auf einigen Unterseiten Social Media Plugins von LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland. ein, wobei die Aktivierung nur mit Ihrer Einwilligung erfolgt.

Durch die Nutzung dieser Plugins können Informationen über die Benutzung der Webseite einschließlich Ihrer IP-Adresse an LinkedIn übertragen werden.

Wenn Sie über eine Unterseite der Webseite Social Plugins von LinkedIn aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von LinkedIn auf. Der jeweilige Inhalt wird von LinkedIn direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von LinkedIn erhobenen Daten. Entsprechend unserem Kenntnisstand sind dies zumindest folgende Daten, wobei allenfalls weitere Daten erhoben werden, wenn Sie während Ihres Besuchs auf unserer Webseite in Ihr LinkedIn-Konto eingeloggt sind:

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite,
  • Internetadresse oder URL der aufgerufenen Webseite,
  • IP-Adresse,
  • allenfalls Standortdaten.

Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch LinkedIn haben wir keinen Einfluss und können daher hierfür keine Verantwortung übernehmen. Wenn Sie nicht möchten, dass LinkedIn über die Webseite Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie die Einwilligung verweigern oder in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Dienste von LinkedIn jedoch nicht nutzen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch LinkedIn sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von LinkedIn: https://de.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Einbindung von Diensten von Drittanbietern

Diese Webseite bindet auf einigen Unterseiten YouTube zur Darstellung von Videos und Google Maps zur Anzeige von Karten ein.

YouTube und Google Maps sind Dienste, die von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA, angeboten wird, wobei in der EU bzw im EWR Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland als Verantwortlicher auftritt. Durch die Nutzung dieser Dienste können Informationen über die Benutzung der Website einschließlich Ihrer IP-Adresse an Google übertragen werden.

Wenn Sie über eine Unterseite der Webseite YouTube oder Google Maps aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der jeweilige Inhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten. Entsprechend unserem Kenntnisstand sind dies zumindest folgende Daten, wobei allenfalls weitere Daten erhoben werden, wenn Sie während Ihres Besuchs auf unserer Website in Ihr Google-Konto eingeloggt sind:

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Website,
  • Internetadresse oder URL der aufgerufenen Website,
  • IP-Adresse,
  • allenfalls Standortdaten.

Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss und können daher hierfür keine Verantwortung übernehmen. Wenn Sie nicht möchten, dass Google über die Website Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie die Einwilligung verweigern oder in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Dienste von Google jedoch nicht nutzen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Sonstige Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Im Rahmen des Betriebs der Webseite ist es teilweise erforderlich, Daten an Dritte (z.B. Dienstleister, derer wir uns bedienen und denen wir Daten zur Verfügung stellen, etc.) oder Behörden, weiterzuleiten.
Neben den oben beschriebenen Empfängern werden personenbezogene Daten auch an die folgenden Auftragsverarbeiter des Verantwortlichen übermittelt:

  • Prospect One > Content Delivery Network;
  • Baschnegger Ammann Partner > Wartung & IT-Support;
  • easyname GmbH > Hosting-Provider Webseite.

Manche der in dieser Datenschutzerklärung genannten Empfänger von personenbezogenen Daten befinden sich außerhalb der EU bzw des EWR oder verarbeiten dort personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Europas. Wir übermitteln personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass geeignete Garantien umgesetzt werden, wozu wir insbesondere Standardvertragsklauseln (EU/2021/914) abschließen.

Betroffenenrechte

Betroffenen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit sowie auf Widerruf von erteilten Einwilligungen zu. Es besteht außerdem das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, dsb@dsb.gv.at.

Soweit wird Ihre Daten auf Basis eines berechtigten Interesses im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO verarbeiten, haben Sie außerdem das Recht Widerspruch gegen solche Verarbeitungen zu erheben.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juni 2023.
Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote, rechtliche Änderungen bzw. behördlichen Vorgaben kann es notwendig sein, diese Datenschutzerklärung zu ändern.

Mit der Taubenpost immer up to date.

Abonnieren Sie hier unsere digitale Brieftaube und Sie erhalten alle Neuigkeiten rund um unsere Angebote und Events.

Jetzt abonnieren
Junger Nadelbaum im Wald